messekalender

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Ob Logos, Beschriftungen oder Kennzeichnungen – Transfers dienen der Veredelung Ihrer Produkte.

INDIVIDUALITÄT wird bei barta groß geschrieben!

barta legt allerdings auch großen Wert auf individuellen Zusatznutzen Ihres Produktes. So ist neben der Gestaltung und Farbgebung auch die Sicherheit ein Thema geworden. Ob Sie nun Ihr Produkt fälschungssicher machen, dessen Sichtbarkeit erhöhen oder durch technische oder visuelle Bildelemente multifunktional gestalten wollen - unsere eigene Forschungsabteilung ist stets darum bemüht, Ihrem Produkt Individualität, Botschaft sowie Nutzen zu verleihen.

Wir bieten unseren Kunden zwei Transfertypen zur sekundenschnellen Übertragung auf deren Produkte an:

  • selbstklebende Transfers (Anbringung durch maschinelles oder händisches Anpressen) 
  • hitzeaktivierbare Transfers (Anbringung mittels maschineller Übertragung unter Einwirkung von Hitze und Druck).

Transfers von barta werden üblicherweise auf technisch anspruchsvollen Materialien wie Hart- und Weichkunststoffen (Polyurethane, Polyamide u.a.), Holz, Glasscheiben, lackierten Oberflächen, Textilien, Leder, Gummi und vielem mehr eingesetzt.

Sie zeichnen sich aus durch

  • hohe Licht-, Abrieb- und Witterungsbeständigkeit
  • Chlor-, Salzwasser- Schwitzwasser- und Korrosionsbeständigkeit
  • Hitze- und Kältebeständigkeit sowie UV-Licht-Resistenz
  • Waschbeständigkeit je nach Material bis 95° und auch chemische Reinigung möglich
  • Widerstandsfähigkeit gegen mechanische, thermische und chemische Belastungen (abhängig von der Materialbeschaffenheit)
  • Öko-Tex Standard 100/Level 1-Zertifizierung für Textilien, die direkt auf der Haut getragen werden (auch für Babies geeignet)
  • dauerhafte Haltbarkeit, ohne die Elastizität und Flexibilität zu verlieren
  • ausgezeichnete Farbdeckung

Deshalb sind unsere Transfers optimal für Produkte unterschiedlichster Branchen geeignet. Um unseren Kunden den Überblick zu erleichtern, unterteilen wir unser Angebot in vier Bereiche:

Selbstverständlich gibt es beinahe keine Einschränkung in der Anwendung unserer Transfers. Wenn Sie eine Beschriftung oder ein Logo auf ein spezielles Material aufbringen wollen, dann wenden Sie sich bei Fragen bitte an unser internationales Vertriebsteam oder unser Customer Service. Eine individuelle Beratung, ein persönliches Gespräch sowie interne Tests auf Ihrem Originalmaterial garantieren ein ausgezeichnetes Ergebnis.

Unsere Transfers werden auf Papier- oder Folienträgern gedruckt, können entweder einzeln geschnitten oder als Rollenware ausgeliefert werden und sind sauber und rationell in unterschiedlichste Produktionsprozesse integrierbar.