Abteilungsleitung Qualitätsmanagement (m/w)

Einsatzort

Wien

Stellenbeschreibung

  • Sicherstellung eines optimalen praxisnahen Qualitäts- und Umweltmanagementsystems sowie laufende Optimierungen
  • Leitung der Abteilung Qualitätsmanagement
  • Erfüllung, Sicherstellung und Überwachung der aktuellen Regelwerke nach ISO 9001, IATF 16949:2016, ISO 14001
  • Bearbeitung und Koordination der Qualitäts- und Umweltmanagementsystemanfragen von Kunden und Lieferanten
  • Organisation, Durchführung und Dokumentation von internen/externen Audits (System-, Prozess-, Produkt-, Qualitäts-, Umwelt-, Kunden-, Lieferanten- und Selbstaudits)
  • Leitung, Steuerung und Optimierung des Reklamationsprozesses
  • Erstellung, Wartung und Verwaltung der Systemdokumentation

Stellenanforderung

  • Abgeschlossene höhere technische Ausbildung (HTL, FH, TU)
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Qualitätsmanagement eines Produktionsunternehmens vorzugsweise aus der Automobilzuliefererindustrie
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Qualitäts- und Umweltmanager und internen Auditor nach ISO 9001, IATF 16949 und ISO 14001
  • Theoretische und praktische Kenntnisse zur Durchführung von Prozessaudits nach
    VDA 6.3, Produktaudits nach VDA 6.5 und Requalifikationsaudits
  • Theoretische und praktische Kenntnisse in Automotive Core-Tools (PPAP/PPF, FMEA, APQP, MSA, 8D-Methode, usw.) von Vorteil
  • Analytische, prozess- und zielorientierte Denk- und Handlungsweise
  • Hohe Normenaffinität und ein überdurchschnittlich ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein
  • Hohe Eigenmotivation, Eigenverantwortung und Problemlösungskompetenz
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Internationale Reisebereitschaft (max. 10%)

Ihre Vorteile

  • Langfristige Position in einem stabilen international agierenden Produktionsunternehmen
  • Verantwortungsvolles und herausforderndes Aufgabengebiet mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Zielgerichtete Einschulung sowie persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit an der Weiterentwicklung der Abteilung pro-aktiv mit zu wirken
  • Angenehmes Arbeitsklima in einem erfahrenen und engagierten Team

Vergütung

Mindestgehalt von EUR 3.459,– brutto pro Monat, Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung vorhanden

Haben wir bei Ihnen Interesse an dieser abwechslungsreichen Position geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive Foto.

FRANZ BARTA GMBH

1150 Wien, Pfeiffergasse 1

karriere@barta.at

www.barta.at

 

Beschäftigungsart

Vollzeit

Vertragsart

unbefristet